Bio Aroniabeeren 400g (Superfood)

-

inkl. MwSt., zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Verbessern Sie Ihr morgentliches Frühstück mit unseren Bio Aroniabeeren. 


Herkunft und Geschichte der Aroniabeere


Seit über 100 Jahren ist die Aroniabeere in Ost- und Mitteleuropa beheimatet. Ihren Ursprung hat sie im östlichen Nordamerika, an der heutigen Grenze zwischen Kanada und den USA. Dort gedeihen wilde Aroniasträucher auf unterschiedlichsten Böden. Bereits die dort ansässigen Ureinwohner haben die kleinen dunklen Aroniabeeren geschätzt und unter anderem als Zubereitung für Winterproviant genutzt.

Größe oder Maße

Created with Sketch.

400Gramm, im nachhaltigen, wiederverschließbaren Kraftpapierbeutel.

Besonderheiten

Created with Sketch.

Aroniabeeren bringen Abwechslung in den Speiseplan. Frische Beeren können zu "Marmelade" (Konfitüre) oder Saft gekocht oder getrocknet werden. Als frische Zugabe für Müsli, Joghurt, Kuchen oder Eis sind sie zur Erntezeit (von August bis in den September) ein Genuss. Auch manche Tierhalter (Taubenzüchter, Pferde- oder Hundeliebhaber) geben dem Futter Aroniabeeren bei – meist in Form von Pulver oder als getrocknete Beeren.